DOMÄNE BAUMGARTNER

Herzlich Willkommen in Österreichs größtem Weingut

 

Das Familienweingut Domäne Baumgartner in Untermarkersdorf  im Weinviertel blickt auf eine jahrhundertelange Tradition zurück und ist mit 200 Hektar Rebfläche das größte österreichische Weingut.

Die Domäne

Die Weine der Domäne Baumgartner erfüllen höchste Qualitätsansprüche und besitzen einen unverwechselbaren Stil. Das Motto des Weinguts lautet „Wein ist Frucht“ in der Flasche. Vom Weinberg bis zum Keller wird alles dafür getan, um die klare Fruchtaromatik der Trauben zu erhalten. Die Weine der Domäne Baumgartner werden bei zahlreichen internationalen Blindverkostungen und Weinwettbewerben von New York bis Moskau auf Grund ihrer besonderen Qualität ausgezeichnet.

Das Besondere ist, dass die Familie Baumgartner es schafft solch preisgekrönte Weine auch in größerem Maßstab herzustellen.

Mittlerweile hat die Domäne Baumgartner ein Tankvolumen von ungefähr 15 Millionen Litern

und die Kapazität um 12 Millionen Kilogramm Trauben zu verarbeiten und 6000 Flaschen pro Stunde abzufüllen.

Ein Teil der 200 Hektar wird auch nach biologischen Richtlinien

zertifiziert. Auch die Verarbeitung ist „BIO“ zertifiziert. Die Domäne Baumgartner ist des Weiteren „Nachhaltig“ (agroVet, https://www.wineinmoderation.eu/) und „IFS“ zertifiziert.

Baumgartner_Logo_trans_x2
Baumgartner_17
Baumgartner_Logo_trans_x2